Massagen

Massage – ein Moment der Begegnung

Berührung ist die Grundlage jeglichen Kontaktes, jeglicher Gemeinschaft, jeglichen Austausches. Schon ein Blick, ein Wort, eine Geste können berühren. Eine Massage ermöglicht Kontakt, Mitgefühl, Verständnis, Gabe und Gegengabe.

Der Massage sollen Zeit, Raum und Aufmerksamkeit gewidmet sein:

Zeit – damit die Massage genossen werden und auch nachwirken kann.

Raum – entspannte Atmosphäre, in der wir auch bereit sind zu geben und aufzunehmen.

Aufmerksamkeit – die Bereitschaft ganz „da“ zu sein und sich dem Menschen zu widmen, in der Absicht Gutes zu tun.

 

Wirkung der Massage

Massagen reduzieren Stress und Unruhe. Ebenso Blutdruck, Verspannungen und Schmerzen.

Die Atmung wird entspannt und das Immunsystem gefördert.

Die Anzahl von Aminosäuren wird erhöht, die Histamine reduziert
und der Lymphfluss verstärkt.

Massagen lindern rheumatische Erkrankungen.

Durch den Einsatz von hochwertigen Ölen wirken sie trockener Haut entgegen.

Massageangebote

Rückenmassage 30 min 25,- €
Rückenmassage 45 min 35,- €

 

Gezieltes Arbeiten am Rücken,
sowie im Schulter-, Hals- und Kopfbereich.

Die Massage entsprechender Druckpunkte im Gesicht,
Kopf- und Schulterbereich kombiniert mit sanften Streichungen
bewirkt eine Tiefenentspannung und Blockadenlösung.